Fernwärme-Übergabestationen

Für den Empfang von Fernwärme ist eine Fernwärme-Übergabestation unerlässlich. Diese spezielle Einrichtung dient als zentrale Schnittstelle zwischen dem Fernwärmenetz und dem internen Heizsystem eines Gebäudes. Die Installation einer solchen Übergabestation ermöglicht es, die von einem externen Wärmeerzeuger bereitgestellte Wärme effizient und sicher in das hauseigene Heizsystem einzuspeisen. Dabei sorgt die moderne Technologie der Übergabestation nicht nur für eine optimale Anpassung der zugeführten Wärmemenge an den tatsächlichen Bedarf, sondern auch für eine effiziente Nutzung der Energie. 

Massgeschneiderte Fernwärme-Übergabestationen

Die Fernwärme-Übergabestation dient dem Bezug von Fernwärme, welche über Fernleitungen an Bezüger in einem Wärmeverbund fliesst. Wir stellen für Sie die Fernwärme-Übergabestation her, welche exakt auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. In der richtigen Dimension wird diese fertig verrohrt und steckerfertig verdrahtet zu Ihnen nach Hause geliefert.

Die Primärseite enthält:

  • Schmutzfänger
  • Kombi-Ventil
  • Vorbereitung Wärmezähler 

Die Sekundärseite wird auf den Heizungsverteiler aufgebaut und enthält:

  • Schmutzfänger
  • Manometer und Sicherheitsventil
  • Entleerung Vor- und Rücklauf
  • Heizungspumpe Energielabel A 

Anschlusstypen von Fernwärme-Übergabestationen

Fernwärmeübergabestationen sind wichtige Schnittstellen in der Fernwärmeversorgung. Sie ermöglichen die Übertragung von Wärmeenergie vom Versorgungsnetz des Anbieters direkt zu den Verbrauchseinrichtungen wie Wohngebäuden, Industrieanlagen oder öffentlichen Einrichtungen. Die Anschlusstypen solcher Stationen sind entscheidend für die Effizienz und Zuverlässigkeit der Wärmeübertragung.

Typ_A@2x

Typ A Anschlüsse oben

Typ_B@2x

Typ B Anschlüsse unten

Typ_C@2x

Typ C Anschlüsse links

Typ_D@2x

Typ D Anschlüsse rechts

FUEST_Primaerteil_verschraubt_inkl._Wandbefestigung_und_Regelung_V2

Primärteil verschraubt inkl. Wandbefestigung und Regelung

lose_mit_Regelung@2x

Lose geliefert mit Regelung

lose_ohne_Regelung@2x

Lose geliefert ohne Regelung

Wärmezähler

Zusätzlich zu unseren Fernwärme-Übergabestationen liefern wir Ihnen den dazu passenden Siemens Sonoheat Ultraschall-Wärmezähler. Auf dem Display des Wärmezählers können Sie sich jederzeit ganz einfach über Ihren individuellen Verbrauch informieren.

Siemens Sonoheat Ultraschall-Wärmezähler

Der Wärmezähler zeichnet sich durch folgende Vorzüge aus:

  • Werkseitig geeicht
  • Zulassung nach EN1434 und MID Klasse 2, wodurch die Ersteichung entfällt
  • Hohe Messgenauigkeit
  • Verschleissfreiheit
  • Stabiles Langzeitverhalten
  • Nennvolumenströme von 1,5 bis 60 m3/h
  • Zwei Steckplätze für nachrüstbare Kommunikationsmodule wie M-Bus-Modul, Implusmodul oder Analogmodul
  • Speichern der Jahrestichtagswerte
  • Speichern der letzten 18 Monatswerten 
fernwaerme_waermezaehler

Fragen zu den Fernwärme-Übergabestationen?